Festival der Spiele 2019

15.-17. November – Rathaus Graz

Unter dem Motto „Zeitreise“ dürfen wir heuer erstmals die ehrwürdigen Räume des Grazer Rathauses bespielen. Die große Tafel der Stadtregierung wird zur Spieleausgabe umfunktioniert, im Gemeinderatssaalsind moderierte Rollenspielrunden und ein Klaskturnier angedacht und dazu werden wir die Weiten und Tiefen des Rathauses mit gemütlichen Spieletafeln ausstatten…

Wir sind schon eifrig am Planen und Vorbereiten, im Laufe der Zeit werden hier weitere Details und Eckpunkte zum Festival bekannt gegeben!

Folgendes steht aber schon fest:

  • Im wunderschönen historischen Gebäude steht unser Festival unter dem Motto „Zeitreise“. Wir werden also auch ein paar ausgewählte passende Spiele dabei haben (z.B. T.I.M.E. Stories) – aber vor allem dürfen Besucher gerne thematisch verkleidet kommen und so zur Atmosphäre des Festivals beitragen. Wir überlegen uns noch eine kleine Belohnung für verkleidete Besucher!
  • Lange Nacht des Spiels: Am Freitag, 15.11., darf wieder so richtig lang in die Nacht hinein gespielt werde. Turniere und Gewinnspiele für Große wird es auch geben.
  • Familienspieltage: Am Samstag und Sonntag /16.+17.11.) sind Programm und Zeiten eher für Familien gedacht – für Spielbegeisterte jeder Altersgruppen finden sich aber auch genug Angebote, alles Spiele und Bereich aus der Langen Nacht stehen auch zur Verfügung.
  • Gruppenspieltage: Unsere beliebten Spieletage für Schulklassen und Gruppen werden diesmal schon früher, von 4. bis 6. November stattfinden. Mögliche Termine für Gruppen sind an jedem dieser Tage jeweils zu folgenden Zeitblöcken: 8.15-10.30 Uhr oder 10.45-13.00 Uhr.

Ein Anmeldeformular für die Gruppenspieltage wird ab Herbst (Montag, 16.9.) hier zur Verfügung gestellt!

  • Karten & Eintrittspreise:
    • Festivalspass (15.-17.11.): € 10,-* / € 12,-
    • Lange Nacht des Spiels (15.11.): € 7,-* / € 9,-
    • Familienspieltage (16.-17.11.): € 6,-

*Günstige Karten im Vorverkauf gibt es Herbst bei Ludovico und evtl. bei anderen Vorverkaufsstellen.

**Bis zum 14. Geburtstag kosten die Eintrittskarten jeweils die Hälfte!

Inhalte

  • Hunderte von Brett- und Gesellschaftsspielen, aktuelle Herbstneuheiten, Klassiker und Ludovico-Empfehlungen
  • Hilfestellung und Spielerklärer vom Ludovico-Team (so gut wir können :))
  • Unsere beliebten „Großspiele“: Spezialvarianten bekannter Spiele in stark vergrößerter Form, Ausstellungsexemplare von Spieleverlagen oder liebevolle Eigenkreationen von uns
  • Kennerspielbereich für Vielspieler (mit große Tischen :))
  • Digitaler Spielebereich im modernen Media Center mit Musikspielen, Digital-Analogen Spielen (wie Keep Talking and Nobody Explodes)
  • Nintendo Labo
  • Turniere für Groß und Klein mit einstiegsfreundlichen Spieleneuheiten
  • Rollenspiel-Kurzabenteuer für Einsteiger
  • Zumindest einen kleinen Escape-Room – und vielleicht mehr